14. Mai 2011

Ein neuer Tag – ein neues Glück! Gut gestärkt verlassen wir die DEULA am frühen Morgen und nehmen den Weg durch den Naturpark Westensee. Unser nächstes Ziel heißt Landesmuseum Molfsee. Hier haben wir die Gelegenheit, durch das Museum fahren zu dürfen. Die Traktoren sind auch für die Besucher des Museums ein echter Hingucker. In der alten Schäferei kehren wir zu einem zweiten Frühstück ein oder schauen uns das eine oder andere historische Bauernhaus an. Von hier aus geht es weiter in die Holsteinische Schweiz – unser „Bergland“ mit dem höchsten Berg in Schleswig-Holstein und dem einzigen Skilift. Klar – auch hierhin machen wir einen Abstecher und wagen den Aufstieg auf den Fernsehturm, um hoffentlich bei guter Sicht den Panoramablick über die blühenden Rapsfelder zu haben. Weiter geht es über Neustadt auf die Bäderstraße. Entlang der Neustädter Bucht geht es direkt am Meer zum Etappenziel des Tages – nach Scharbeutz. Hier kann jeder nach Lust und Liebe direkt am Strand verweilen oder gar einen Fuß (oder mehr) in die Ostsee stecken. Hier verbringen wir schon den letzten gemeinsamen Abend.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s